Song “187 Strassenbande: Allstars 2011 Lyrics” from 187 Strassenbande Lyrics album:


[Bonez MC:]
2006 nur auf Koks und Ex
2007 ging es los mit Rap… “FREE GZUZ!”
2008 hieß es Kilos verteiln
2010 Ich hab ein Label und lass niemand mehr rein
Deutscher Rap ist ein Verliererverein
Und würd ich dich signen, könnt ich mir das niemals verzeihn
Schicke Gzuz neue Treter schicke Sneakers in weiß
Bestelle Chivas Tequilas und eine Shisha die qualmt
187 ist ein Team… Wir gehn nie wieder allein
Brüder die teiln, La Vida, eine Familie aus Blei
Es geht um Liebe und reimen komm übergib mir das Mic
Und dann feier weiter Justin Bieber und schweig
Sieh es ein!
3 Jahre Rap ich bring die miesesten Styles
Zieh ne Line… “Diggah, Jam deine Beats sind so geil!”
Ich spiele mit Reimen wie David Villa am Ball
Und schreie weiter “187 for Live!” yay-I-yay

[Mosh36:]
Es gibt so viele solcher Tage, guck spiele und ich zahle
Von der Wiege auf die Strasse und ich deale mit der Ware
Sie lieben was ich sage ich bring die Wahrheit ans Licht
Pack die Karten auf den Tisch ob ich charte oder nicht
Und die Ware sie ist frisch ich spare nicht für mich
Sondern nur für die Familie so bewahr ich mein Gesicht
Dieses Leben ist ne Bitch, jeder steht für sich
Manche nehmen sich ein Strick denn ihr reden bringt hier nichts
Keiner kennt meine Adresse wegen Neider oder Presse
Für Amjas bin ich Täter und bekannt für meine Fehler
Behandle meine Gegner genau so wie sie es verdien (“WESTBERLIN! “)
Ich schmeiß ne Runde für mein Team
187, wir sind Untergrund MC’s und wir pumpen unsere Beats mit der Lunge voller Weed
Mosh36 dreh ne Runde in meinem Kiez
Und du siehst alle meine Jungs hier sind G’s

[AchtVier:]
Ich bin immer noch broke und kriminell, Fick die Welt
Schnelles Geld ich mach das was mir gefällt
Kapuze aufm Kopf auf der Hut vor den Cops
Denn wir leben was wir rappen, lassen Blut in die Blocks
Deine Kugel wird geblockt, meine Crew ist hier der Boss
Was für’n Stress? Allein schon der Versuch wär bekloppt
Wir stehn stramm zusamm wie ne Artillerie
187 wir wolln mit den Parts was verdien
Partner ahn mal die Beats wie dich das in den Boden stampft
Wir haben Kohldampf kämpfen für den Wohlstand
Raus ausm Dreck ich platz rein ins Geschäft
Jede Line is wie Crack Wir verteilen es I’m Netz
Und der Rest der Szene kann jetzt Eier lecken
Ich scheiß auf euch meinetwegen könnt ihr gleich verrecken
Denn ich rap nur für die Jungs und mich
Und jeder pumpt die Hits in der Unterschicht

[Sa4:]
Ich geh zum Block raus und dreh mir ein Spliff
Sa4 wenn ich Ott rauch dann immer Siff
Ich seh ne Streife mach mich unsichtbar
In den Ecken wo ich häng fühlst du dich unsicher
Weil jeder abdreht auf Tasch oder Haze
Hamburger Jungs mach bei uns nicht auf Scarface
In einem Umfeld wo jeder Narben trägt
Von 20 kennt nur einer den legalen Weg
Realität in der Welt in der ich lebe
Kriminelle Szene es gibt immer schnell Probleme
Ihr wisst wovon ich rede ich rap Klartext das wars
Jeder träumt von dem A6 in mattschwarz
Meine Jungs bewegen Kilos wie ein Bodybuilder
Andere stehn mit Brecheisen vor ner Bonzenvilla
Was ist schon Hartz 4, ich will Cash Money
In meinem Viertel fühlst du dich wie ein Crashdummy

[Hasuna:]
Parts sicher, Barmbeker Grasticker
187 Parts Spitter. Ich will in die Charts, Diggah
Dolby Digital jetzt in High Definition
Bin breit von der Mische und verteile die Stiche
Nummer 1 meine Clique, unerreicht wie ich spitte
Und ich Scheiß auf dein Viertel bleib high mit der Sippe
Hab kein Westcoast-Idol, doch mein Dresscode ist Rot
Du pumpst Testosteron ich mach Session mit Bonez
Und hör wie sie reden: “Hasuna der Newcomer”
Diggah zu baba, Fick mal dein Juice-Cover
Blues Brother, direkt aus der Kanalisation
Das Para, die Vision, der Kanacke will sein Brot
“Wahab Meme Sava” und ich forder ne Million
Und kämpfe bis zum Tod für die Organisation
Fick die Kripos, drehe Videos
Und zieh übers Land wie ein Virus!

[Gzuz:]
In meinem Leben gibt’s nicht viel
Außer die 187 und das Einheitsgefühl
Seit 4 Jahren ist sie ein Teil von mir
Und ich hör nicht damit auf, mach weiter wie bisher
Doch mir geht’s gut, der Zusammenhalt hält mich
Vor schlimmerem ab, sonst wär’s ganz bald H
Ich weiß wir sind exzessive Personen, doch eindeutig mehr
Als Tätowierung und so
Das Leben ist hart, jeder trägt sein Päckchen
Ob Bonze ob arm, keiner kriegt’s perfekt hin
Doch Chancen sind da, ich muss einfach nur rappen
Und komm bis zum Star mit Jägermeister Fläschchen
Jeder von uns muss halt gucken wo er bleibt
Deswegen werden Städte in Gruppen unterteilt
Ich weiß wo ich hingehör’, die Freundschaft besteht
187 bis zum Tod… Meine Loyalität

Man bleibt loyal und das bis zum Tod
Alle meine Leute sind das so gewohnt
Eine Zahl ich lass sie nicht los
Ob Freude, ob Qual, lebe das bis zum Tod

Man bleibt loyal und das bis zum Tod
Alle meine Leute sind das so gewohnt
Eine Zahl ich lass sie nicht los
Ob Freude, ob Qual, lebe das bis zum Tod

187 Strassenbande: Allstars 2011 Lyrics from 187 Strassenbande Lyrics

187 Strassenbande: Allstars 2011 Lyrics Lyrics are property and copyright of their owners. 187 Strassenbande: Allstars 2011 Lyrics from 187 Strassenbande Lyrics only provided to serve for educational purposes and personal use.

Share Song 187 Strassenbande: Allstars 2011 Lyrics and get comment bellow:

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here